Make your own free website on Tripod.com
Marxistischer Antileninismus:

Der Leninismus und die Arbeiterbewegung des Westens - von Paul Mattick

Thesen über den Bolschewismus - von Gruppe Internationaler Kommunisten Hollands (GIK)

Bolschewismus und Stalinismus - von Paul Mattick

Kritik der Leninschen Revolutionstheorie - von Cajo Brendel

Lenin als Stratege der bürgerlichen Revolution - Kritik des Bolschewismus anhand einer Analyse von Lenins Schrift über die sogenannte "linke Kinderkrankheit" - von Cajo Brendel

Rätedemokratie statt Parteidiktatur - Kommunismus als Gegensatz zum Bolschewismus - von Cajo Brendel

Kronstadt: Proletarischer Ausläufer der russischen Revolution - von Cajo Brendel

Die russische Revolution - von Rosa Luxemburg

Gegen den Nationalkommunismus - Lehren des "Roten" Volksentscheids - von Leo Trotzki [Eine unzureichende Kritik, die bei "Stalinismus" der KPD bleibt, und nicht sehen will oder kann, wie der Stalinismus mit Leninismus zusammenhängt, und so Trotzki selbst auch ein Teil dieser Tradition ist. Dazu gibt es im Bolschewismus und Stalinismus von Paul Mattick mehr ; "Trotzki, ein Apologet des Stalinismus"]

PS: Falls ihr lieber ein Buch in den Händen halten wollt, dann kann ich nur folgendes empfehlen:

Anton Pannekoek/Paul Mattick: Marxistischer Anti-Leninismus
240 Seiten. DM 25. Ça ira Verlag - ISBN: 3-924627-22-3

Inhalt:
- Diethard Behrens: Eine kommunistische Linke jenseits des Leninismus?
- Gruppe Internationaler Kommunisten Hollands: Thesen über den Bolschewismus
- Anton Pannekoek: Lenin als Philosoph
- Karl Korsch: Zur Philosophie Leninis
- Paul Mattick: Der Leninismus und die Arbeiterbewegung des Westens
- Diethard Behrens/ Kornelia Hafner: Auf der Suche nach dem "wahren Sozialismus"